Gelegenheit im Barockviertel DD-Neustadt // 3-Zi.-ETW

Außenansicht

Grundriss

Balkon

Wohnen

Küche

Bad

Flur

Kind_Arbeiten

Außenansicht

Außenansicht
Grundriss
Balkon
Wohnen
Küche
Bad
Flur
Kind_Arbeiten
Außenansicht

Details

Objekt-Nr.:6929
Stadtteil:Dresden (Neustadt)
Kaufpreis:249.500,00 €
Provision inkl. MwSt.:5,95 %
Zimmer:3
Wohnfläche: ca. 96,00 m²
Etage:2
Verfügbar:nach Absprache

Energieeffizienz

Heizungsart:Zentralheizung
Befeuerungsart:Fernwärme
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Ausstattung

Die 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 2. OG des 1996 aufwändig sanierten Mehrfamilienhauses. Die Wohnungen zeichnet sich insbesondere durch die in diese Lage nachgefragte Größe und Aufteilung aus. Folgende Ausstattungsdetails werden geboten:

drei Wohnräume
histrorischer, kleiner Balkon
tw. Parkettboden
Holzfenster
große Wohnküche
großes Tageslichtbad mit Wanne und sep. Dusche
Kellerabteil

Die Jahresnettomiete dieser seit 2016 vermieteten Wohnung beträgt 8.988 €.

Objektbeschreibung

Mehrfamilienhaus mit schöner Klinkerfassade in bevorzugter Seitenstraßenlage des sog. Barockviertels in der Dresdner Neustadt.

Das Gebäude steht unter Denkmalschutz.
Der Nachweis eines Energieausweises ist aus diesem Grund nicht erforderlich.

Stadtteilinformationen & Lage

Die Neustadt ist eines der interessantesten Gebiete der Stadt und gilt als vitaler und quirliger Stadtteil. Sie besteht aus der Inneren Neustadt, welche eigentlich den rechtselbischen Stadtteil darstellt und der Äußeren Neustadt mit Antonstadt, Radeberger Vorstadt sowie dem heute als Büro- und Verwaltungskomplex genutzten ehemaligen Militärgelände der Albertstadt. Das Gebiet der Äußeren Neustadt ist deshalb als Mischgebiet zu betrachten. Mehr als die Hälfte der Einwohner zogen erst in den letzten Jahren zu. Viele Trendsetter, insbesondere jüngere Familien siedelten sich in der Inneren Neustadt an, welche zum heutigen Zeitpunkt größtenteils sehr aufwendig saniert wurde. In diesem Gebiet ist eine geschlossene Bauweise von Mehrfamilienhäusern vorherrschend. Das am nördlichen Elbufer gelegene Preußische Viertel ist dagegen fast ausschließlich von offener Bauweise mit Villen und villenähnlichen Mehrfamilienhäusern geprägt. Zahlreiche Veranstaltungen wie das sommerliche Highlight der Dresdner Filmnächte am unmittelbar angrenzenden Elbufer sowie eine Vielzahl an kleinen Geschäften und Kneipen, wie das bekannte Brauhaus Waldschlösschen bereichern das kulturelle Angebot der Neustadt. Entlang der Elbe und dem Elberadweg lassen sich zahlreiche Ausflüge unternehmen.

Sonstiges

Bitte übermitteln Sie uns zu Ihrer Anfrage Ihre vollständigen Kontaktdaten (Vor- / Nachme, Anschrift, Tel.-Nr., Email-Adresse). Nur dann ist es uns gestattet, Sie über Objektdetails zu informieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Objekt anfragen

exposekontakt
Widerrufsbelehrung*
Datenschutz*